Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Bestellinformationen / Nutzungsbedingungen

1. Kaufvertrag
Mit dem Absenden der Bestellung akzeptiert der Kunde die hier aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ein Absenden der Bestellung ohne das Akzeptieren der AGB ist nicht möglich). Der Kaufvertrag wird durch die Zustellung einer manuell erstellten Auftragsbestätigung per eMail rechtskräftig geschlossen. Die erste eMail an den Kunden wird automatisch erstellt und dient als Beleg für die erfolgreich abgesendete Bestellung.


2. Lieferung
Alle bestellbaren Artikel (Artikel, die in den Warenkorb gelegt werde können) sind auf Lager und sofort lieferbar. Bestellungen werden innerhalb von drei Werktagen nach Eingang des Auftrags geliefert. Die Lieferung der Ware erfolgt per Deutscher Post oder DHL. Nach Möglichkeit wird die Ware in einer Sendung geliefert. Falls dies nicht möglich sein sollte, wird der Kunde informiert und die Mehrkosten von uns übernommen.


3. Versandkosten und Zahlungsarten
Die Währung für alle Transaktionen ist EUR (€). Zuzüglich zum Kaufpreis berechnen wir Versandkosten, die je nach Land variieren. Abhängig vom Bestellwert liefern wir nach Deutschland versandkostenfrei. Bei Bezahlung per Nachnahme wird ein Zuschlag erhoben.

3.1 Versandbedingungen innerhalb Deutschland (Zone 1)
Die Lieferung erfolgt per Deutscher Post oder DHL. Die Versandkosten betragen 3,90 EUR. Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 99,00 EUR (Zuschlag für Zahlungsart Nachnahme fällt weiterhin an). Bei Bezahlung per Nachnahme entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von 9,00 EUR. Im Falle einer nicht erfolgreichen Lastschrift/Bankeinzug (Angabe einer falschen Bankverbindung, fehlende Kontodeckung, Widerruf der Abbuchung) hat der Kunde die Kosten in Höhe von 8,69 EUR (uns berechnete Bankgebühren) selbst zu tragen.

3.2 Versandbedingungen außerhalb Deutschland (Zonen 2 bis 5)
Die Lieferung erfolgt je nach Land per Deutscher Post oder DHL. Die Versandkosten variieren je nach Land (siehe Punkt 3.3). Ins Ausland liefern wir nur bei Bezahlung per Vorkasse (Überweisung des Rechnungsbetrages vorab auf unser Konto), bei Bezahlung per PayPal oder bei Kreditkartenzahlung.

3.3 Die Zuordnung der Länder in Zonen ist in der folgenden Übersicht dargestellt:

Zone: 1
Land: Deutschland
Versandkosten: 3,90 EUR
Versandkostenfreie Lieferung: ab 99,00 EUR Bestellwert
(der Zuschlag für die Zahlungsart Nachnahme fällt weiterhin an, wenn diese Zahlungsart gewählt wird)
Versand: Deutsche Post oder DHL
Hinweis zu Packstationen: an Packstationen liefern wir nur bei Vorkasse- oder Nachnahmezahlung


Zone: 2
Länder: Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande (Holland), Österreich, Schweden
Versand: Deutsche Post oder DHL
Bestellwert bis 40 EUR: 9,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 40,01 bis 500 EUR: 17,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 500,01 bis 1.000 EUR: 30,00 EUR Versandkosten


Zone: 3
Länder: Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Monaco, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern
Versand: Deutsche Post oder DHL
Bestellwert bis 40 EUR: 9,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 40,01 bis 500 EUR: 17,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 500,01 bis 1.000 EUR: 30,00 EUR Versandkosten


Zone: 4
Länder: Liechtenstein, Norwegen, Schweiz
Exportlieferung = Deutsche Mehrwertsteuer wird nicht berechnet, im Bestimmungsland können zusätzlich Zoll und Steuer anfallen.
Versand: Deutsche Post oder DHL
Bestellwert bis 40 EUR: 9,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 40,01 bis 500 EUR: 17,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 500,01 bis 1.000 EUR: 30,00 EUR Versandkosten


Zone: 5
Länder: Andorra, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Serbien, Türkei
Exportlieferung = Deutsche Mehrwertsteuer wird nicht berechnet, im Bestimmungsland können zusätzlich Zoll und Steuer anfallen.
Versand: Deutsche Post oder DHL
Bestellwert bis 40 EUR: 9,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 40,01 bis 500 EUR: 17,00 EUR Versandkosten
Bestellwert 500,01 bis 1.000 EUR: 30,00 EUR Versandkosten


4. Widerrufsbelehrung

4.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Jürgen Schall & Christian Tillmanns GbR, Achtern Diek 15, 24239 Achterwehr, Telefon: (+49) 04340-4989377, Fax: (+49) 04340-4989378, E-Mail: info@dailydose-shop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

4.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an folgende Anschrift zurückzusenden oder zu übergeben: DAILY DOSE Shop, z.Hd. Ebeling, Rigaerstr. 3, 26789 Leer. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


5. Transportschäden
Der Kunde hat die Warenlieferung bei Erhalt auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Falls das Paket äußerlich beschädigt sein sollte, muss der Kunde dies sofort beim Zusteller reklamieren und sich mit uns in Verbindung setzen.


6. Reklamationen
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, hat der Kunde dies unmittelbar mitzuteilen.


7. Gewährleistung
Für alle sonstigen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Wahl des Kunden die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mängelbeseitigung oder Neulieferung sowie bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen die Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt.


8. Preisangaben
Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer: 19% (Ausnahme: Buchpreise inklusive 7% MwSt.). Bei einer Bestellung können je nach Versand- und Zahlungsart zusätzliche Kosten anfallen.


9. Liefervorbehalt
Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt uns von der Vertragspflicht zu lösen und die Auslieferung nicht zu erbringen. Über die Nichtverfügbarkeit werden wir den Kunden umgehend informieren. Eventuell geleistete Zahlungen des Kunden werden selbstverständlich unverzüglich zurückerstattet.


10. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Jürgen Schall & Christian Tillmanns GbR.


11. Sprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.


12. Datenschutz
Alle über die Website des DAILY DOSE Shops ausgeführten Bestellungen werden elektronisch in Form einer Datenbank gespeichert. Gespeichert werden die mit der Bestellung zusammenhängenden Daten: Artikel, Anzahl, Preise, Zahlungs- und Versandart sowie die vom Kunden während des Bestellvorgangs angegeben Zahlungs- und Kontaktdaten. Die gespeicherten Informationen können vom Kunden auf Antrag jederzeit abgefragt, geändert oder gelöscht werden.


13. Bestellinformation
Für einen gültigen Vertragsschluss über den Kauf von Waren im DAILY DOSE Shop ist zunächst die Auswahl eines Artikels notwendig. Mit einem Mausklick auf die Schaltfläche MEHR INFOS können ausführliche Produktinformationen und detaillierte Abbildungen angezeigt werden. Wenn ein Artikel bestellt werden soll, bitte auf die Schaltfläche IN DEN WARENKORB klicken. Falls der Artikel in verschiedenen Varianten (Größe, Länge, usw.) bestellbar ist, bitte vorher die gewünschte Eigenschaft auswählen. Der Warenkorb mit allen enthaltenen Produkten erscheint. Der Warenkorb kann auch über die die Schaltfläche WARENKORB ANZEIGEN aufgerufen werden. Artikel, die in den Warenkorb gelegt wurden, können dort jederzeit wieder gelöscht werden. Auch die Anzahl und die Eigenschaften des ausgewählten Artikel können dort verändert werden. Alle Änderungen werden erst durch einen Mausklick auf die Schaltfläche AKTUALISIEREN wirksam. Zur Erkennung und Verhinderung von Eingabefehlern während des Kaufprozesses kann der Inhalt des Warenkorbs jederzeit bis zum Start des Bestellvorgangs modifiziert werden. Zur Kontrolle des Warenkorbinhaltes wird dieser auf jeder Seite angezeigt. Wenn die Artikel, die im Warenkorb liegen, bestellt werden sollen, bitte die Schaltfläche ZUR KASSE anklicken. Auf dieser Seite wird die Adresse des Kunden für die Warenlieferung erfasst. Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen und die eMail-Adresse für eventuelle Rückfragen und Zustellung der Auftragsbestätigung angeben. Wenn die Rechnungs- und Lieferadresse voneinander abweichen, kann im weiteren Verlauf eine separate Lieferadresse angegeben werden. Dazu bitte das rechteckige Feld unter der ersten Adresseingabe markieren und die Schaltfläche WEITER drücken. Auf der folgenden Seite wird die gewünschte Liefer- und Zahlungsart ausgewählt. Je nach Auswahl können zusätzliche Kosten entstehen. Alle Änderungen werden erst durch einen Mausklick auf die Schaltfläche AKTUALISIEREN wirksam. Vor dem Ausführen des Bestellvorgangs müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) gelesen und akzeptiert werden, sonst ist das Fortsetzen des Bestellvorgangs nicht möglich. Das rechteckige Feld muss durch einen Klick als gelesen markiert werden. Ein Mausklick auf die Schaltfläche WEITER führt zur Zusammenfassung der Bestellung. Hier werden nochmals alle für den Vertragsschluss notwendigen Daten zusammengefasst. Falls ein Eintrag geändert werden soll, bitte mit die Schaltfläche ZURÜCK zur entsprechenden Seite zurückgehen und die Eingabe korrigieren. Zum Abschließen des Bestellvorgangs muss die Schaltfläche ABSENDEN oder WEITER gedrückt werden, dadurch wird der Kaufvertrag verbindlich geschlossen. Falls die Bezahlung per Bankeinzug erfolgen soll, werden anschließend die Kontodaten des Kunden erfasst. Nach dem Absenden der Bestellung wird automatisch eine Meldung angezeigt, dass der Bestellvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Gleichzeitig wird eine automatisch erstellte eMail an den Kunden gesendet, die Informationen der übermittelten Bestellung zusammenfasst. Nachdem die Bestellung bei uns eingegangen ist, erstellen wir eine manuelle Auftragsbestätigung, die wir an die angegebene eMail-Adresse versenden. Falls die Bezahlung per Vorkasse (Überweisung vorab) erfolgen soll, teilen wir in dieser eMail auch unsere Bankverbindung mit. Die Auftragsbestätigung wird von uns manuell erstellt, nachdem wir die Bestellungen aus dem Shop abgerufen haben. Dies erfolgt in der Regel einmal täglich. Sollte an Werktagen 24 Stunden nach der Bestellung noch keine Auftragsbestätigung eingetroffen sein, bitte eine Anfrage an unsere Kontaktadresse senden. Der Shop verwendet Frames, Javascript und Cookies. Falls diese Optionen im Browser deaktiviert wurden, ist eine Bestellung nicht möglich. Bitte aktivieren und dann den Einkauf fortsetzen. Bei technischen Problemen kann auch per eMail oder telefonisch bestellt werden.


14. Beschwerden
Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.


15. Nutzungsbedingungen/Disclaimer:

15.1 Inhalte
DAILY DOSE (im folgenden Betreiber genannt) ist bemüht die Informationen auf dieser Website stets vollständig, richtig und aktuell zu publizieren. Der Betreiber behält sich das Recht vor, Inhalte der Website ohne Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen. Der Betreiber garantiert keine permanente Erreichbarkeit dieser Website und behält sich Druckfehler und Irrtümer vor.

15.2 Urheberrecht
Das Copyright für alle auf dieser Website veröffentlichten Inhalte liegt beim Betreiber. Ohne schriftliche Zustimmung vom Betreiber dürfen keine Inhalte dieser Website kopiert und an anderer Stelle veröffentlicht werden. Eine entsprechende Strafverfolgung bei Verstößen gegen das Urheberrecht behält sich der Betreiber vor.

15.3 Externe Links
Alle Verweise auf externe Websites, sogenannte Links, liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches vom Betreiber. Der Betreiber haftet nach dem Teledienstgesetz nur dann, wenn er Kenntnis vom Inhalt hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, rechtswidrige Inhalte zu erkennen und auszuschließen. Derartige Verweise werden vom Betreiber sofort entfernt, sobald er Kenntnis von einer Rechtsverletzung erhält. Bitte mailen Sie problematische Links an die angegebene eMail-Adresse.

15.4 Salvatorische Klausel
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen nicht geltendem Recht entsprechen sollten, bleiben alle anderen Bestandteile dieser Nutzungsbedingungen davon unberührt.